fz1klein.jpg

 

form+zweck 1

Ökologie und Design

 

1991

64 Seiten

Bögen zum Aufschneiden

eingelegte Bildtafeln

Umschlag Packpapier

 

Redaktion: Angelika Petruschat, Jörg Petruschat

Gestaltung: grappa

 

ISBN 978-3-935053-45-7

12 Euro

 

 

Eine festummauerte Zivilisationsdomäne in der Landschaft – so unser Bild von den ersten Städten trojanischer Zeit. Inzwischen wissen wir: sie wuchsen auf ihren Abfallschichten in die Höhe. Diese Unterordnung der Entwicklungsbedingungen unter ein gemeinschaftliches Leben hat aus heutiger Sicht etwas sehr Kindliches – der Blick zurück ist eine Mischung aus Romantik und Zynismus.

Heute läuft Vermüllung in den Formen der Verdrängung und der Vernichtung: das neue Produkt ermordet seinen Vorgänger, Trendsetting ersetzt die Gewohnheit, die Neuigkeit die Erinnerung, die Halde, die Landschaft, die Dinge verdrängen den Raum oder die Zeit – sprich Mobilität – vernichtet ihn ...

Die folgenreichste menschliche Erfindung ist der Mülldeckel. Ein ungarisches Markenmodell zum Treten heißt »Servus« und bringt die Erfindung auf den Kern: Verschwinden durch Verdecken.

 

Aus dem Editorial von Jörg Petruschat